AKTUELLES

11.01.2022, 18:41
Debüt schon am nächsten Doppelspieltag

TSG eSPORTS: 'whiteezz05' rückt in den VBL-Kader auf

von Niklas Aßfalg
Foto: TSG Hoffenheim

Der Lohn für einen starken Saisonstart in FIFA 22: Fabrice 'whiteezz05' Weiß rückt zur Rückrunde der Virtual Bundesliga (VBL) Club Championship by bevestor in den VBL-Kader von TSG eSPORTS auf. Sein Debüt ist bereits für den nächsten Doppelspieltag am kommenden Mittwoch in den Begegnungen gegen den 1. FC Nürnberg und Hertha BSC vorgesehen.

Diese Beförderung erfolgt schneller, als er es selbst vermutet hätte: Fabrice 'whiteezz05' Weiß wird für Marcel 'plaplup' Schwarz in den Hoffenheimer Kader für die VBL Club Championship aufgenommen. "Es kam schon ein Stück weit unerwartet, da es diese Saison noch nicht geplant war. Ich habe mich aber durch starke Trainingsleistungen und auch durch gute Ergebnisse in Ultimate Team in den Profikader hineingekämpft", meint der Youngster selbst. Der 16-Jährige wusste vor allem in den Division Rivals der ersten FUT-Season von FIFA 22 zu überzeugen, sein 13. Platz in der Zone Osteuropa sorgte für Aufmerksamkeit und zog die verdiente Teilnahme am ersten Qualifier der FIFA 22 Global Series (FGS) nach sich. 

Sein Debüt in der VBL Club Championship ist schon zum Jahresauftakt am kommenden Mittwochabend gegen den 1. FC Nürnberg und Hertha BSC angedacht. Weiß wird an der Xbox gegen Yannick 'Klastocky' Grum sowie Eren 'ErenPyrz030' Poyraz und jeweils im 2vs2 antreten – verfolgt werden können die Partien live ab 17.45 Uhr auf Twitch. "Der Aufstieg bedeutet für mich sehr viel, da ich mich nun endlich mit den besten Spielern Deutschlands im 90er-Modus messen kann", gibt er im Vorfeld zu Protokoll. Unsere TSG belegt nach 12 von 26 Spieltagen den elften Rang der Division Süd-Ost, durch 'whiteezz05' soll neuer Wind in den Profikader kommen – um die Aufholjagd auf die Top 6, die sich für die Playoffs qualifizieren, anzugehen. 

"Das Team nach der Hinrunde vorwärtsbringen"

Weiß will seinen Beitrag zum angestrebten Aufschwung in der Rückrunde natürlich direkt leisten: "Ich hoffe dass, ich punkten werde, um das Team nach der Hinrunde vorwärtszubringen." Trotz aller Euphorie ist der Respekt vor der neuen Aufgabe groß, 'whiteezz05' verbindet mit der VBL Club Championship "eine enorm starke Liga, in der die besten Spieler Deutschlands antreten". Und zu genau diesen zählt nun auch er, der erst Mitte November offiziell als Hoffenheimer FIFA-Nachwuchstalent vorgestellt worden war. Der TSG-Kader für die zweite Saisonhälfte umfasst folglich 'whiteezz05', Lukas 'Lukas_1004' Seiler, Jan-Luca 'Bassinho' Baß, Jonas 'bit0911' Bederke und Bundesliga-Stürmer Munas 'moanesdabbur9' Dabbur. 

Weitere News