14.11.22, 17:12
Halbfinal-Einzug in der ersten Qualifier-Woche

FIFAe Club World Cup: TSG eSPORTS unterliegt Olympique Lyon kurz vor dem Ziel

von Patrick Wichmann
TSG Hoffenheim

TSG eSPORTS hat den vorzeitigen Einzug für den FIFAe Club World Cup knapp verpasst. In der ersten Woche der Pre-Qualification wurden Fabrice 'whiteezz05' Weiß und Lukas 'lukas_1004' Seiler erst im Halbfinale gestoppt.

Drei Wochen lang kämpft das Team von TSG eSPORTS um die Qualifikation für die Playoffs zum FIFAe Club World Cup, und die Eindrücke aus der ersten Woche waren mehr als vielversprechend. In Bracket 3 der Zentral- und West-Europa-Gruppe angetreten, holten sich Fabrice 'whiteezz05' Weiß und Lukas 'lukas_1004' Seiler drei fulminante Siege hintereinander und wurden schließlich erst im Halbfinale gestoppt. Damit legten sie den Grundstein für den Einzug in die nächste Runde, in die es die 52 besten Teams jeder Region schaffen.

Im ersten Match fuhr das TSG eSPORTS-Duo am Donnerstag in Hin- und Rückspiel einen ungefährdeten 3:1, 6:2-Sieg gegen Clyver Esport aus Frankreich ein. Deutlich enger ging es in der nächsten Runde gegen AsGarD-esports zu: Nach einem 2:2 im ersten Match gegen 'goumzer75v' und 'Turboolooo' erkämpften sich 'whiteezz05' und 'lukas_1004' ein 2:1. Im Anschluss folgte ein 8:1, 3:0 gegen Borussia Dortmund und damit der Sprung in die Runde der letzten vier. Dort traf die TSG am Freitag auf die favorisierten Spieler von Olympique Lyon und zeigten erneut eine starke Leistung. Nach dem 3:2 im ersten Spiel war der nächste Sieg zum Greifen nah, Lyon aber schlug zurück und setzte sich mit einem 3:1 im zweiten Match schließlich knapp durch, sodass es für TSG eSPORTS im Loser Bracket weiterging. Dort gab es zunächst einen 3:2, 4:2-Sieg gegen FOKUS RED, ehe beim Wiedersehen mit Dortmund mit der 0:4, 2:1-Niederlage das Aus folgte.

Die nächste Möglichkeit, um sich doch noch für die offizielle FIFA-Klubweltmeisterschaft zu qualifizieren, wartet am 24. und 25. November. Über alle Resultate werdet ihr den sozialen Kanälen von TSG eSPORTS auf Instagram und Twitter auf dem Laufenden gehalten.