01.12.22, 12:45
VBL Club Championship

Weitere vier Punkte! Gegen Augsburg gibt’s den zweiten Saisonsieg

von Patrick Wichmann

Die Form von TSG eSPORTS zeigt weiter nach oben. Am Mittwochabend hat es in der Virtual Bundesliga (VBL) Club Championship gegen den SSV Jahn Regensburg und FC Augsburg vier weitere Punkte gegeben.

In der Vorwoche war TSG eSPORTS mit den Punkten gegen RB Leipzig und den SV Sandhausen der Befreiungsschlag in der VBL Club Championship geglückt, am vierten Doppelspieltag legte unser Team nun nach. Am Mittwochabend gab es ein Remis gegen die Oberpfälzer aus Regensburg und anschließend gegen die Fuggerstädter den zweiten Saisonsieg. Damit behauptet TSG eSPORTS mit nun neun Punkten Platz neun der Süd-Ost-Division und liegt noch vier Zähler hinter Augsburg auf Rang sechs.

Los ging es am Mittwochabend – wie so oft in den vergangenen Wochen – mit einem Sieg im Doppel. Fabrice 'whiteezz05' Weiß und Lukas 'Lukas_1004' Seiler holten ein 4:3 gegen Leon Joel 'leonk_ttv' Kipry und Thomas 'xThomas_om' Ostermaier und damit die Führung für TSG eSPORTS in der Best-of-3-Serie. Für 'whiteezz05' und 'Lukas_1004' war es der fünfte Sieg in Folge. Auch in der Vorwoche hatten sie im Doppel gemeinsam den Grundstein für die Erfolge gelegt. Gegen Regensburg hatte anschließend zunächst 'whiteezz05' die Chance, den Dreier klarzumachen. Gegen 'xThomas_om' verlor er allerdings 1:2. Entsprechend groß war daher der Druck auf 'Lukas_1004' im zweiten Einzel, dem der TSG-Führungsspieler aber standhielt. Nachdem es in den vergangenen Wochen häufig Rückschläge in der Schlussphase für TSG eSPORTS gegeben hatte, gehörte dieses Mal unserem Team das letzte Wort: 'Lukas_1004' traf gegen 'leonk_ttv' in der 71. Minute zum 2:2-Endstand und damit dem Unentschieden in der Mannschaftswertung.

'Lukas_1004' schlägt Ex-Einzelmeister 'Yannic0109'

Eher ungewohnt lief es dagegen in der zweiten Partie des Abends gegen Augsburg – die Siegesserie von 'whiteezz05' und 'Lukas_1004' im Doppel riss nämlich. Zwar gelang unserem Team nach frühem Rückstand (15.) gegen Yannic 'Yannic0109' Bederke und Haci Umut 'HaciUmut23' Saracoglu der zwischenzeitliche Ausgleich (43.). Ein Angriff über links mit zwei Querpässen (67.) mündete dann aber in der 1:2-Niederlage. Umso stärker aber schlug das TSG-Duo in den Einzeln zurück. Zwar lag 'Lukas_1004' auch im Einzel gegen 'Yannic0109' zunächst zurück (18.), spielte seine Feldvorteile in der zweiten Hälfte dann aber aus. Nach dem Ausgleich (50.) sorgte ein schneller Angriff mit nur zwei Pässen und einem Lupfer (80.) für den 2:1-Sieg gegen den Deutschen Einzelmeister im eFootball von 2020. Diese Vorlage nahm 'whiteezz05' auf, mit dessen 1:0-Erfolg gegen Christoph 'xThePunisher-96' Geule der zweite Saisonsieg von TSG eSPORTS perfekt war.

Der fünfte Doppelspieltag der Division Süd-Ost der VBL Club Championship steht bereits am kommenden Samstag (3.12.) an. Im Rahmen des neunten Spieltags bekommt es TSG eSPORTS ab 15.30 Uhr mit Eintracht Frankfurt zu tun, im Anschluss trifft man auf die „eLilien“ des SV Darmstadt 98. Beide Spiele werden live und mit Live-Kommentar auf unserem Twitch-Kanal übertragen.